Schildkröten im Fokus Kleintierverlag Thorsten Geier
 
Startseite
Schildkröten im Fokus
Bücher
Verlag
Impressum
 
 
S U C H E


Neue Seiten anzeigen
powered by crawl-it
Kindersuchmaschine fragFINN
 
N E W S
Wissenschaft
im Fokus

Aktualisiert:
02.10.2017

  RSS-Feed

  Facebook

Aktuelle Ausgabe:

Jetzt im Format DIN A4


Wissenschaft im Fokus

Veröffentlicht: 23.03.2014 Share it on Facebook


Piovano, S., A. Farcomeni & C. Giacoma (2013): Do colours affect biting behaviour in loggerhead sea turtles? – Ethology Ecology & Evolution 25: 12–20.

Beeinflussen Farben das Beißverhalten bei Unechten Karettschildkröten?


Meeresschildkröten werden primär als visuell orientierte Jäger angesehen, aber der Einfluss von verschiedenen Farben auf die Auslösung des Zubeißverhaltens wurde bislang nicht untersucht. Wir untersuchten den Einfluss von Farben bei 38 wilden Unechten Karettschildkröten, Caretta caretta, die zufällig als Beifang beim Fischfang mitgefangen worden waren und sich in einem Rehabilitationszentrum von ihren Verletzungen erholen konnten. Unsere Ergebnisse zeigen erstmals, dass wilde (untrainierte) Unechte Karettschildkröten auf die Farbe hin zubeißen, die sie als erste gewählt haben (jedes Individuum hat seine eigene Farbpräferenz), allerdings über die Gesamtheit der Tiere und Tests gab es für die drei getesteten Farben (Gelb, Rot, Grün) keine klare Bevorzugung oder Ablehnung. Solch eine Heterogenie mag in Bezug zur Lebensgeschichte eines jeden Individuums stehen. Daraus lässt sich schließen, dass die Benutzung bestimmter Köderfarben in der Langleinenfischerei mit dem Ziel, den Schildkrötenbeifang zu minimieren bei Meeresschildkröten keine wesentlichen Auswirkungen auf die Beifangraten haben dürfte. Die Dauer in Gefangenschaftshaltung vor Versuchsbeginn hatte allerdings auch Auswirkungen auf das Beißverhalten der Schildkröten, was nahe legt, dass dies ein die Aussagekraft der Befunde beeinflussender Faktor ist, den es bei Modellen für das Studium sensorischer Verhaltensleistungen zu berücksichtigen gilt.



Share it on Facebook


Zum Seitenanfang



© Michael Daubner 2017Schildkröten im Focus